Krankengymnastik
Therapien
Wellness Leistungen
Osteopathie
Säuglings- und Kleinkindtherapie

SÄUGLINGS- UND KLEINKINDTHERAPIE

Wenn ihr Kind Unterstützung in seiner motorischen Entwicklung benötigt, steht unsere Tür ab dem 17.05.2021 für Sie offen.

Gemeinsam legen wir dann die Ziele für die Therapie fest. Unsere Therapie baut auf den Stärken Ihres Kindes auf, indem wir mit der Eigenmotivation arbeiten und getreu dem Motto “so wenig Unterstützung, wie möglich, so viel Hilfe, wie nötig”, gehen.

Um die größtmögliche Eigenmotivation Ihres Kindes zu bekommen, nutzen wir z.B. Spielsachen, Alltagsgegenstände, Bewegungslandschaften und ganz besonders wichtig: Ihre Anwesenheit als Mama und Papa! Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Kind mit Ihrer Hilfe verstehen, lernen und die erfahrenen Bewegungsabläufe umsetzen wird.

Selbstverständlich leiten wir Sie für zu Hause an, damit auch Sie die Möglichkeit haben, Ihr Kind größtmöglich zu unterstützen.

Therapieformen in der Kindertherapie:

Bobath für Kinder und Erwachsene
Dreidimensionale Fußtherapie nach Zukunft- Huber
Entwicklungssprechstunde für Säuglinge
Manuelle Lymphdrainage
ärztlich verordnete Hausbesuche

Therapie- und Beratungsangebot für:

Entwicklungsverzögerungen, Schädelasymmetrien, Frühgeborene, Infantile Cerebralparesen, muskuläre Hypotonien, Fußfehlstellungen, Hüftdysplasien, Spina bifida, Syndromale Erkrankungen, Schädelasymmetrien, Umstellungsosteotomien, nach Organtransplantationen und für Verbrennungen

ENTWICKLUNGSSPRECHSTUNDE

Wir werden eine Entwicklungssprechstunde (ohne ärztliche Verordnung möglich), für Sie als Eltern anbieten, in der sie alle Ihre Fragen loswerden können.

Mögliche Fragestellungen und Themen:

  • Handling ( z.B. Anziehen/Ausziehen, Tragen, Hochnehmen/Hinlegen etc. )
  • Wichtigkeit der Bauchlage in der Entwicklung
  • Sorgen und Ängste im Umgang mit Ihren Kleinsten
  • Altersentsprechende Entwicklung
  • Welche Spielzeuge sind sinnvoll ?
  • u.s.w.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen an, das Handling z.B. praktisch mit uns an Ihrer Seite zu üben, sodass Sie selbstbewusst und sicher, im Umgang mit Ihrem Kind, aus der Entwicklungssprechstunde herausgehen werden.

SÄUGLINGS- UND KLEINKINDTHERAPIE

Wenn ihr Kind Unterstützung in seiner motorischen Entwicklung benötigt, steht unsere Tür ab dem 17.05.2021 für Sie offen.

Gemeinsam legen wir dann die Ziele für die Therapie fest. Unsere Therapie baut auf den Stärken Ihres Kindes auf, indem wir mit der Eigenmotivation arbeiten und getreu dem Motto “so wenig Unterstützung, wie möglich, so viel Hilfe, wie nötig”, gehen.

Um die größtmögliche Eigenmotivation Ihres Kindes zu bekommen, nutzen wir z.B. Spielsachen, Alltagsgegenstände, Bewegungslandschaften und ganz besonders wichtig: Ihre Anwesenheit als Mama und Papa! Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Kind mit Ihrer Hilfe verstehen, lernen und die erfahrenen Bewegungsabläufe umsetzen wird.

Selbstverständlich leiten wir Sie für zu Hause an, damit auch Sie die Möglichkeit haben, Ihr Kind größtmöglich zu unterstützen.

Therapieformen in der Kindertherapie:

Bobath für Kinder und Erwachsene
Dreidimensionale Fußtherapie nach Zukunft- Huber
Entwicklungssprechstunde für Säuglinge
Manuelle Lymphdrainage
ärztlich verordnete Hausbesuche
Therapie- und Beratungsangebot für:

Entwicklungsverzögerungen,
Schädelasymmetrien, Frühgeborene,
InfantileCerebralparesen, muskuläre Hypotonien,
Fußfehlstellungen, Hüftdysplasien,
Spina bifida, Syndromale Erkrankungen, Schädelasymmetrien,
Umstellungsosteotomien, nach Organtransplantationen und für Verbrennungen

ENTWICKLUNGS-
SPRECHSTUNDE

Wir werden eine Entwicklungssprechstunde (ohne ärztliche Verordnung möglich), für Sie als Eltern anbieten, in der sie alle Ihre Fragen loswerden können.

Mögliche Fragestellungen und Themen:

• Handling ( z.B. Anziehen/Ausziehen, Tragen, Hochnehmen/Hinlegen etc. )
• Wichtigkeit der Bauchlage in der Entwicklung
• Sorgen und Ängste im Umgang mit Ihren Kleinsten
• Altersentsprechende Entwicklung
• Welche Spielzeuge sind sinnvoll ?
• u.s.w.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen an, das Handling z.B. praktisch mit uns an Ihrer Seite zu üben, sodass Sie selbstbewusst und sicher, im Umgang mit Ihrem Kind, aus der Entwicklungssprechstunde herausgehen werden.

Ich heiße Svenja Henning, bin verheiratet und habe zwei kleine Kinder.
Ich bin seit 2010 staatl. anerkannte Physiotherapeutin. 2015 begann ich die Weiterbildung zur Kinder-Bobath-Therapeutin und habe in der Arbeit mit Kindern meine Bestimmung gefunden.

Ich heiße Svenja Henning, bin verheiratet und habe zwei kleine Kinder.
Ich bin seit 2010 staatl. anerkannte Physiotherapeutin. 2015 begann ich die Weiterbildung zur Kinder-Bobath-Therapeutin und habe in der Arbeit mit Kindern meine Bestimmung gefunden.

Mein Name ist Julia Dieterich, bin verheiratet und habe eine Tochter.
Seit 2008 bin ich Physiotherapeutin. Von Anfang an war klar, dass ich mit Kindern arbeiten möchte und so begann ich 2012 die Bobath Zusatzausbildung in Bremen.

Mein Name ist Julia Dieterich, bin verheiratet und habe eine Tochter.
Seit 2008 bin ich Physiotherapeutin. Von Anfang an war klar, dass ich mit Kindern arbeiten möchte und so begann ich 2012 die Bobath Zusatzausbildung in Bremen.

Mein Name ist Julia Dieterich, bin verheiratet und habe eine Tochter.
Seit 2008 bin ich Physiotherapeutin. Von Anfang an war klar, dass ich mit Kindern arbeiten möchte und so begann ich 2012 die Bobath Zusatzausbildung in Bremen.

Vereinbaren Sie, je nach Bedarf, gerne einen Termin mit uns.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Termin vereinbaren

WIR SIND “DIE THERAPEUTEN”

Bei unserer Arbeit stehen Ihre Bedürfnisse als Patient im Vordergrund. Unser Team sorgt für einen reibungslosen Ablauf in jeder Phase der Behandlung.